Home

Kinder

Spricht Ihr Kind Wörter undeutlich oder falsch aus?
Bildet Ihr Kind unvollständige Sätze?
Wiederholt es Wörter und Silben beim Sprechen?
Hat Ihr Kind noch nicht richtig angefangen zu sprechen?
Schluckt Ihr Kind mit falscher Zungenlage?

Erwachsene

Sind Sie heiser und bricht die Stimme weg? Können Sie nach einem Schlaganfall nicht mehr an Gesprächen mit Freunden und Familie teilnehmen? Werden Sie schwerer verstanden aufgrund Ihrer Erkrankung? Fällt es Ihnen schwer Ihre Lieblingsspeise zu essen ohne sich zu verschlucken?

Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Logopädischen Praxis Uta Handke

Wir laden Sie ein, sich auf unseren Seiten über Logopädie zu informieren und unsere Praxis und das Team kennen zu lernen.
Zusammenfassend diagnostiziert und behandelt unser Team Stimm-, Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen.
Die logopädische Behandlung erfolgt nach ärztlicher Verordnung und ist ein Teil der gesetzlich geregelten medizinischen Grundversorgung.
Bei entsprechender Verordnung führen wir auch Hausbesuche durch.

Das Menschlichste, was wir haben, ist doch die Sprache,
und wir haben Sie, um zu sprechen.

– Theodor Fontane (1819 – 1898) –

Therapie

Stimme, Sprache, Sprechen, Schlucken

Lernen Sie uns persönlich kennen. Wir sind Ihnen behilflich bei Problemen oder Fragen, beraten gern auch Angehörige und stellen auf Wunsch Kontakte zu Selbsthilfeverbänden her.
Hat Ihr Arzt eine Stimm-, Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen festgestellt, erhalten Sie eine Verordnung (umgangssprachlich „Rezept“) für eine logopädische Therapie. Diese Verordnung gibt Ihnen die Möglichkeit, sich an eine logopädische Praxis Ihrer Wahl zu wenden.
Zur ersten Therapiestunde gehört ein ausführliches Eingangsgespräch.
Dies beinhaltet die Anamnese – die Schilderung der Problematik aus der Optik der Betroffenen (Patient, Eltern, Angehörige) – und dient zum persönlichen Kennenlernen.
Aufbauend auf eine genaue Diagnose erstellen wir eine spezielle, auf die Problematik und die Person abgestimmte, Therapie. Nach Beenden der verordneten Behandlungen (meist 10 Sitzungen) erhält Ihr Arzt einen detaillierten Bericht. Darin werden Verlauf und die Erfolge der Behandlung geschildert und bei Bedarf eine Empfehlung zur Fortsetzung der Therapie gegeben. Der Arzt entscheidet dann, ob eine weitere Verordnung ausgestellt wird.

Behandlungsfelder

Allgemein / Symptome / Therapie

Auf den folgenden Seiten lernen Sie die logopädischen Tätigkeitsfelder unserer Praxis kennen,
inklusive einer Kurzbeschreibung, der dazugehörenden logopädischen Therapiemöglichkeiten.
Wie jeder Patient mit seinem Problem einzigartig ist, so wird auch jede Therapie, auf Basis einer individuellen Diagnose, einzigartig sein.
Die nachfolgend aufgeführten Therapieinhalte sollen für Sie nur ein erster Einblick in die Logopädie
und die logopädische Arbeit sein und sind daher keinesfalls vollständig.
Das Ziel bleibt für alle Behandlungsfelder das Gleiche. Im Idealfall eine hundertprozentige Behebung des Problems.
Man muss aber realistisch sein und wissen, dass in vielen Fällen eine vollständige sprachliche Rehabilitation nicht möglich ist.
In diesem Fall heißt unser gemeinsames Ziel, dass der Patient lernt mit seinen verbleibenden Ausdrucksmöglichkeiten
Gesprächssituationen zu bewältigen.

Seminarangebote / Trainings

als Einzelcoaching oder Gruppentraining

Schon immer hat mich das Thema Stimme besonders interessiert.
Nach meinem Examen zur Logopädin habe ich mich gerade in diesem Bereich weitergebildet und mit der AAP
ein ganzheitliches natürliches Stimmkonzept kennengelernt.
Seit 2004 bin ich Trainerin und seit 2015 Lehrtrainerin für Stimme, Atmung, Artikulation nach Horst Coblenzer und Franz Muhar,
Urheber der AAP® und Mitglied im Vorstand der DVAAP.

Schnupperkurse-buchen-300x290

Team

Wir sind für Sie da

Das Team der logopädischen Praxis besteht aus 6 LogopädInnen.  Regelmäßige Fortbildungen intern und extern, sowie Spezialisierungen innerhalb der Praxis ermöglichen es uns das gesamte Spektrum der logopädischen Arbeit fachgerecht anzubieten.
Wir legen großen Wert auf umfangreiche und qualifizierte Betreuung und sehen in Wertschätzung, Einfühlungsvermögen und Achtsamkeit unsere besonderen Stärken. Wir fühlen uns gefordert unsere großen und kleinen Patienten bestmöglich auf dem Weg zur Erhaltung, Förderung oder Wiederherstellung der Kommunikation zu begleiten.

Uta Handke-Teichmann

staatlich anerkannte Logopädin,
zertifizierte AAP®-Trainerin

Telefon: 0351 – 47 58 058
Mail: u.handke[a]logopaedin.de

Werdegang:

  • Abschluss zur staatlich anerkannten Erzieherin 1993
  • Ausbildung an der Schule für Logopädie Cottbus
  • Examen zur staatlich anerkannten Logopädin im Februar 1999
  • 2 Jahre als angestellte Logopädin in einer freien Praxis
  • im April 2001 Gründung einer eigenen Logopädischen Praxis

Therapieschwerpunkte:

  • Sprachentwicklungsverzögerung/ Sprachentwicklungsstörung bei Kindern von 2-10 Jahren
    (in den Bereichen: Lautbildung, Wortschatz, Sprachverständnis, Satzbildung)
  • Sprach- und Sprechstörungen bei Kindern und Jugendlichen mit geistiger Behinderung
    (in den Bereichen: Lernbehinderung, Autismus)
  • Sprechstörungen bei Kindern und Erwachsenen
    (in den Bereichen: Stottern, Poltern)
  • Therapie von Stimmstörungen bei Kindern und Erwachsenen
    (bei funktioneller oder organischer Ursache)
  • manuelle Stimmtherapie

Dagmar Bonitz

staatlich anerkannte Logopädin

Telefon: 0351 – 40 43 762
Mail: d.bonitz[a]logopaedin.de

Werdegang:

  • Examen zur staatlich anerkannten Logopädin 2008
  • seit September 2008 in der Logopädischen Praxis Uta Handke
  • seit Mai 2011 fachliche Leitung der Praxis Cämmerswalder Strasse

Therapieschwerpunkte:

  • Sprachentwicklungsverzögerung/ Sprachentwicklungsstörung bei Kindern von 2-10 Jahren
    (in den Bereichen: Lautbildung, Wortschatz, Sprachverständnis, Satzbildung)
  • Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Störungen des Muskelgleichgewichtes im Gesichtsbereich, Störungen des Schluckmusters
    (vor, während und nach kieferorthopädischer Behandlung)
  • Sprachstörungen bei Erwachsenen
    (nach Schlaganfall oder einem anderen neurologischen Ereignis)
  • Therapie von Stimmstörungen bei Kindern und Erwachsenen
    (bei funktioneller oder organischer Ursache)

Annemarie Kutzner
(ehemals Mutscher)

staatlich anerkannte Logopädin
in Elternzeit

Telefon: 0351 – 47 58 058
Mail: a.kutzner[a]logopaedin.de

Werdegang:

  • Examen zur staatlich anerkannten Logopädin 2013
  • seit September 2013 in der Logopädischen Praxis Uta Handke

Therapieschwerpunkte:

  • Sprachentwicklungsverzögerung/ Sprachentwicklungsstörung bei Kindern von 2-10 Jahren
    (in den Bereichen: Lautbildung, Wortschatz, Sprachverständnis, Satzbildung)
  • Sprachstörungen bei Erwachsenen
    (nach Schlaganfall oder einem anderen neurologischen Ereignis)
  • Schluckstörungen bei Erwachsenen
    (nach Schlaganfall, bei Altersdemenz oder anderen degenerativen Erkrankungen)
  • Therapie von Stimmstörungen bei Kindern und Erwachsenen
    (bei funktioneller oder organischer Ursache)
  • Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Störungen des Muskelgleichgewichtes im Gesichtsbereich, Störungen des Schluckmusters
    (vor, während und nach kieferorthopädischer Behandlung)

Beate Schmidt

staatlich anerkannte Logopädin

Telefon: 0351 – 47 58 061
Mail: b.schmidt[a]logopaedin.de

Werdegang:

  • Ausbildung an der Schule für Logopädie Kreischa
  • Examen zur staatlich anerkannten Logopädin 2004
  • Rehabilitationszentrum für Kinder und Jugendliche in Kreischa
  • Tätigkeit in freier Praxis für Logopädie
  • April 2006 bis Juli 2011 in der Logopädischen Praxis Uta Handke
  • seit September 2016 in der Logopädischen Praxis Uta Handke

Therapieschwerpunkte:

  • Sprachentwicklungsverzögerung/ Sprachentwicklungsstörung bei Kindern von 2-10 Jahren
    (in den Bereichen: Lautbildung, Wortschatz, Sprachverständnis, Satzbildung)
  • Sprachstörungen bei Erwachsenen
    (nach Schlaganfall oder einem anderen neurologischen Ereignis)
  • Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Störungen des Muskelgleichgewichtes im Gesichtsbereich, Störungen des Schluckmusters
    (vor, während und nach kieferorthopädischer Behandlung)
  • Therapie von Stimmstörungen bei Kindern und Erwachsenen
    (bei funktioneller oder organischer Ursache)

Elisabeth Siegert

staatlich anerkannte Logopädin
in Elternzeit

Telefon: 0351 – 47 58 061
Mail: e.siegert[a]logopaedin.de

Werdegang:

  • Examen zur staatlich anerkannten Logopädin 2011
  • seit August 2011 in der Logopädischen Praxis Uta Handke
  • Bachelor Therapiewissenschaften/Logopädie (B.Sc.) 2015

Therapieschwerpunkte:

  • Sprachentwicklungsverzögerung/ Sprachentwicklungsstörung bei Kindern von 2-10 Jahren
    (in den Bereichen: Lautbildung, Wortschatz, Sprachverständnis, Satzbildung)
  • Sprachstörungen bei Erwachsenen
    (nach Schlaganfall oder einem anderen neurologischen Ereignis)
  • Sprachstörungen bei Kindern mit geistiger Behinderung
    (in den Bereichen: Mehrfachbehinderung, Autismus)
  • Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Störungen des Muskelgleichgewichtes im Gesichtsbereich, Störungen des Schluckmusters
    (vor, während und nach kieferorthopädischer Behandlung)

Frank Dolzmann

staatlich anerkannte Logopäde

Telefon: 0351 – 47 58 061
Mail: f.dolzmann[a]logopaedie-dresden.de

Werdegang:

  • Examen zum staatlich anerkannten Logopäden 2001
  • Staatliche Erlaubnis zum Heilpraktiker für Psychotherapie 2017
  • seit November 2018 in der Logopädischen Praxis Uta Handke

Therapieschwerpunkte:

  • Sprachentwicklungsverzögerung/ Sprachentwicklungsstörung bei Kindern von 4-10 Jahren
    (in den Bereichen: Lautbildung, Wortschatz, Sprachverständnis)
  • Therapie von Stimmstörungen bei Kindern und Erwachsenen
    (insbesondere Berufssprecher)
  • Therapie von Stottern bei Kindern und Erwachsenen
  • Sprachstörungen bei Kindern mit geistiger Behinderung
  • (in den Bereichen: Mehrfachbehinderung, Autismus)
  • Sprachstörungen bei Erwachsenen
    (nach Schlaganfall oder einem anderen neurologischen Ereignis)

Kontakt

Wir freuen uns von Ihnen zu hören

    Bayreuther Straße 30
    01187 Dresden
    Telefon: 0351 – 47 58 058
    Telefax: 0351 – 47 58 059
    E-Mail: info[a]logopaedie-dresden.de

    Cämmerswalder Straße 39
    01189 Dresden
    Telefon: 0351 – 40 16 763
    Telefax: 0351 – 40 47 698
    E-Mail: info[a]logopaedie-dresden.de